Messer von Gerber

Beim Gerber Ultralight L.S.T. aus der klassischen L.S.T.-Serie gehen die Ursprünge auf das Jahr 1980 zurück, als kein Geringerer als Pete Gerber die Entwicklung von synthetischen Griffmaterialen vorantrieb. Das Ultralight L.S.T. verfügt über Griffe aus glasfaserverstärktem Nylon, die Klinge aus 420HC-Stahl arretiert über eine Rückenverriegelung. Das Messer wird in Portland/Oregon hergestellt, ist also \“Made in USA\“.

Technische Daten
Gewicht 17 g
Grifflänge 7,0 cm
Klingenlänge 4,6 cm
Länge geöffnet 11,6 cm

Back to Top